AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die private Zimmervermietung

1. Vermietung von Zimmern an Gäste

Die Vermieter, Evelyn und Wilfried Hoch, bieten 1/1-Bettzimmer, 1/2-Bettzimmer und 1/3- Bettzimmer. Die Bestellung der Vermietung kann telefonisch, per Fax oder per E-Mail erfolgen. Ein Termin gilt erst dann als gebucht, wenn die Vermieter diesen telefonisch, per Fax oder E-Mail bestätigt haben. Die Koordination der Zimmerbelegung wird von den Vermietern nach den terminlichen Möglichkeiten vorgenommen.

VERMIETUNG NUR AN PERSONEN ÜBER 18 JAHRE!

2. Zahlung der Übernachtungskosten

Die Zahlung der Übernachtungskosten ist für den gesamten Buchungszeitraum am Anreisetag bis 20:00 Uhr in bar zu zahlen. Die Höhe der Kosten ist vom Buchungsumfang abhängig und kann sich preislich verändern, wenn Energieunternehmen einen Preisanstieg an den Endverbraucher weitergeben.

3. Verlängerungen der Buchungszeit (Nachbuchungen)

Verlängerungen der Buchungszeit sind nach Absprache möglich, sofern keine Anschlussbuchung für das gebuchte Zimmer vorliegt. Die Nachbuchung sollte spätestens am Vortag der Abreise, bis 10.00 h, erfolgen. Die Bezahlung der Nachbuchung erfolgt am Tag der Nachbuchung bis 18.00 h.

4. Rückzahlungen von Übernachtungskosten

Bitte buchen Sie die Reise nur für die Zeit, die Sie auch wirklich bleiben wollen, Rückzahlungen sind nicht möglich.

5. Verpflichtung der Vermieter

Die Vermieter verpflichten sich den Gästen die Zimmer am Anreisetag ab 14:00 Uhr in einem sauberen und ordentlichen Zustand zu übergeben. Nach vorheriger Absprache ist dies auch früher möglich.

6. Anreise

Die Anreise der Gäste tagsüber ist im Vorfeld mit den Vermietern zeitlich abzusprechen.

7. Rauchverbot

Grundsätzlich ist das Rauchen in den Zimmern und im Haus nicht gestattet, ebenso der Umgang mit offenem Feuer (Kerzen).

8. Haustiere

Haustiere können leider nicht mitgebracht werden.

9. Haftung

Es wird keine Haftung für Wertgegenstände übernommen. Nachsendung von Gegenständen kann nur kostenpflichtig erfolgen.

10. Reisevertragsrecht

Die private Zimmervermietung ist kein Reiseveranstalter.

11. Stornierung der Buchung durch den Gast

Die Stornierung der Buchung erfolgt in Schriftform oder per Fax. Maßgeblich für die Rechtsgültigkeit ist das Eingangsdatum beim Vermieter.

12. Stornierungsfristen und -kosten 

Eingang der Kündigung beim Vermieter

Entspricht einem Schadensersatz von:

14 Kalendertage vor dem Anreisetag

20%

7-13          dto.

30%

6-1           dto.

50%

0 Kalendertage am Anreisetag

100 %

 

 

 

 

13. Kündigung durch den Vermieter

Bei grober Verunreinigung oder Sachbeschädigung behalten sich die Vermieter die sofortige Kündigung und Schadenersatzforderungen vor.

14. Abreise

Die Abreise unserer Gäste erfolgt am letzten Buchungstag bis 10:00 Uhr, längere Zeiten müssen mit den Vermietern vereinbart werden und werden mit 2,00 € pro Stunde berechnet.

Panketal, September 2012

[Home] [Zimmer-Panketal] [die Zimmer] [sonstige Infos] [Kontakt] [die Umgebung] [AGB] [FeWo Dornröschen]